Zu Produktinformationen springen
1 von 6

MyLily

Krampflöserin

Krampflöserin

Normaler Preis € 24,90 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis € 24,90 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

 Deine Krampflöserin!

Magnesium ist das natürliche Mittel für einen unbeschwerten Zyklus. Während deiner Periode kann sich deine Gebärmuttermuskulatur stark anspannen, was zu Periodenkrämpfen führen kann. Das Magnesium-Multitalent erhält die normale Muskelfunktion. Magnesium sorgt für den Erhalt deines normalen Energiestoffwechsels, verringert Müdigkeit und schafft ausreichend Kraft, Antrieb und Energiegewinnung für deinen Alltag.

Anwendung

Täglich zwei Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.

Hinweis: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise verwendet werden.

Inhaltsstoffe

Extrakt aus Meersalat (19%), Tri-Magnesium dicitrat, Magnesiumoxid, Magnesiumbisglycinat, Magnesiumgluconat, mittelkettige Triglyceride Pulver aus Kokosöl, Magnesiumchlorid, Pyridoxinhydrochlorid, Überzugsmittel (Hydroxypropylmethylcellulose)

90 Kapseln = 47,15 g

Herkunft

Deutschland

Vollständige Details anzeigen

Viele kennen es - Bauchkrämpfe machen sich bemerkbar und der Antrieb fehlt bereits einige Tage vor der Periode. Das kennst du auch?

Ursache hierfür kann ein Mangel an Magnesium sein. Da Magnesium ein wesentlicher Bestandteil deines Energiestoffwechsels, kann bei einer Unterversorgung Müdigkeit entstehen. Außerdem verkrampft sich die Gebärmutter verstärkt, da die Dauer von Muskelkontraktionen durch einen Mangel länger wird. Magnesium ist darüber hinaus für die Muskelentspannung und Funktionsfähigkeit unseres Nervensystems verantwortlich. Fehlt die nötige Menge, kommt es neben Regelschmerzen schnell zu einem Gefühl von Schlappheit und Reizbarkeit bis hin zu Schlafstörungen. Um dem entgegenzuwirken haben wir natürliche energiefördernde Kapseln aus natürlichem Marine Magnesium und Vitamin B6 entwickelt.

  • Magnesium: Das Magnesium aus natürlicher Alge und Meerwasser trägt zum Erhalt des normalen Energiestoffwechsels und der Eiweißsynthese bei. Zudem hilft es, Müdigkeit und Erschöpfung zu verringern. Magnesium unterstützt den Erhalt deiner normalen Muskelfunktion, Knochen und Zähne.
  • Vitamin B6: Trägt zum Erhalt der normalen Bildung roter Blutkörperchen bei. Die Hauptaufgabe der roten Blutkörperchen ist der Transport von Sauerstoff im menschlichen Körper

Dafür sorgt Magnesium im Körper

Damit unser Körper funktionieren kann, braucht er Magnesium. Neben der Steuerung des Stoffwechsels, sorgt es für das reibungslose Funktionieren unserer Muskulatur. Auch die Gebärmutter ist ein großer Muskel und wird vor allem kurz vor und während der Periode stark beansprucht. Magnesium sorgt dafür, dass die Gebärmuttermuskulatur entspannt wird und sich problemlos zusammenziehen kann. Eine weitere Aufgabe von Magnesium ist es, für eine gute Durchblutung und die normale Funktion unseres Nervensystems zu sorgen. Unser Körper kann Magnesium jedoch nicht selbst herstellen, sondern es muss durch Nahrung (Obst, Gemüse, Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte sind reich an Magnesium) aufgenommen werden. Das ist in der heutigen schnelllebigen Zeit gar nicht so einfach und durch Stress und industriell verarbeitete Lebensmittel lässt sich schnell ein Mangel an Magnesium feststellen. Mit der Einnahme der Kapseln kannst du eine Magnesiumunterversorgung gut ausgleichen.

Magnesium und Vitamin B6 - die perfekte Ergänzung

Häufig ist ein Mangel an Vitamin B6 auch zwangsläufig mit einem Magnesiummangel verbunden. Dies lässt sich darauf zurückführen, dass die beiden Inhaltsstoffe in ihrer biochemischen Aktivitäten eng miteinander verbunden sind. Eine biochemische Aktivität ist dabei die zelluläre Aufnahme des Gewebes durch Magnesium, an dem das Vitamin B6 beteiligt ist und dadurch die Wirksamkeit von Magnesium erhöht wird. Wie Magnesium trägt Vitamin B6 dazu bei, Müdigkeit und Erschöpfung zu verringern und unterstützt zudem das Nervensystem. 

FRAGEN & ANTWORTEN

Aus welcher Alge wird das Magnesium gewonnen?
Unser Meeres-Magnesium wird aus dem Ulva lactuca Pulver gewonnen. Ulva lactuca ist übersetzt die Bedeutung für Meerlattich und ist damit 100 % pflanzlicher Herkunft.

Woran lässt sich ein Magnesiummangel erkennen?
Ein Magnesiummangel lässt sich unter anderem an häufiger Müdigkeit und Abgeschlagenheit erkennen. Ebenso können Erschöpfung, Migräne und Schlafstörungen die Folge eines Magnesiummangels sein.

Worauf sollte bei der Einnahme der Krampflöserin Kapseln besonders geachtet werden?
Damit die Kapseln ihre volle Wirkung entfalten können, empfehlen wir eine regelmäßige Einnahme. 

Kann ich die Krampflöserin-Kapseln auch während der Schwangerschaft oder Stillzeit einnehmen? 
Ja, die Einnahme des Magnesium Präparats ist auch während der Schwangerschaft und Stillzeit unbedenklich.